Rufen Sie uns an!
+49 (0) 2821 7209 16

Aktuelles

Freiwillige gesucht...

Engagement mit Kindern im Alter zwischen 6 und 10 Jahren

Eine soziale Organisation, die Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren betreut, sucht Unterstützung in den Bereichen...

  • "Handwerk" – Planung und DurchführungUmgang mit einfachem Handwerkzeug am Beispiel kleinerer Projekte; Gruppengröße 5 bis max. 8 Personen.
  • "Fremdsprache" – Englisch oder Niederländisch Vermittlung von Grundkenntnissen;
  • "Kochen mit Kindern"Herstellen kleinerer Gerichte und mit anschl. Verzehr; Gruppengröße 5 bis max. 8 Kinder; einmal in der Woche; entsprechende Übungsräume stehen zur Verfügung.
  • "Kunst und Kreativität" für und mit KindernPlanung und Durchführung eines Gruppenangebotes im Bereich "Kunst / Kreativ"; . dabei kann es sich sowohl um gestaltende als auch um darstellende Kunst handeln; Gruppengröße 5 bis max. 8 Personen.
  • "Musik/Gesang/Tanz"Planung und Durchführung eines Gruppenangebotes im Bereich "Musik" für Kinder; dabei kann es sowohl um Tanz und Gesang als auch um das Erlernen eines Instrumentes gehen; Gruppengröße 5 bis max. 8 Personen
  • "Schachspielen"Planung und Durchführung eines Gruppenangebotes im Bereich "Schach" für Kinder; es geht dabei auch ums Erlernen des Spiels;
  • "Sport"Planung und Durchführung eines Gruppenangebotes im Bereich "Sport" für Kinder; verschiedene Sportarten können hier in einer Sporthalle angeboten werden;
  • Unterstützung MittagsversorgungUnterstützung der hauptamtlich tätigen Personen im hauswirtschaftlichen Bereich bei der Mittagsversorgung von Kindern und Jugendlichen. Konkret geht es um die Essensausgabe und die Betreuung von Kindern während des Mittagessens

Der zeitliche Rahmen bezieht sich auf 1 bis 1,5 Stunden einmal wöchentlich; entsprechende Räume stehen zur Verfügung; erfahrene Mitarbeiter stehen zu Beginn als Ansprechpersonen zur Verfügung; diese Angebote können auch zu "zweit" durchgeführt werden. Weiterhin bietet die Einsatzorganisation regelmäßigen Erfahrungsaustausch, Begleitung, Aufwandsentschädigung, Kostenerstattung und umfassenden Versicherungsschutz an.

Weitere Informationen siehe Angebote – Engagement mit "Kindern und Jugendlichen" und beim Freiwilligen-Zentrum Kleverland.
 

Freiwillige gesucht...

Deutschunterricht für Asylsuchende

Ein Verein in Kleve bietet über Freiwillige seit Mai 2014 Deutschkurse für Flüchtlinge an. Diese Kurse richten sich an Flüchtlinge, die noch keinen Zugang zu den offiziellen Integrationskursen haben. Die hohe Sprachlernmotivation gerade der neu ankommenden Flüchtlinge soll genutzt werden, um keine kostbare Zeit bis zum Einstieg in den Spracherwerb verlieren.
Momentan sind hier 15 Lehrende aktiv; 80 bis 100 Flüchtlinge besuchen wöchentlich die verschiedenen Kurse auf unterschiedlichem Niveau:

  • Alphabetisierung – Erlernung der lateinischen Schrift
  • Deutsch für Anfänger und
  • Deutsch für Fortgeschrittene

Interessierte erhalten unverbindliche Informationen über das Freiwilligenzentrum; ein hospitieren während der Sprachkurse ist möglich, um zu entdecken, inwieweit dieses ein mögliches Engagement in diesem Bereich denkbar ist.

 

Schulung für Integrationslotsen – Brückenbauer

Weiterer Kurs Juni 2016

Im Monat Juni findet ein weiterer Kurs zur Integrationslotsenschulung gemeinsam mit der Volkshochschule Kleve statt.

Die Termine sind 7., 14. und 21. Juni jeweils von 18.00 bis 20.30 Uhr und eine Ganztagsveranstaltung am Samstag, 18. Juni von 9 bis 16 Uhr.

[mehr]
 

Einladung "Islam in Kleve - Schwierigkeiten und Herausforderungen"

Impulsvortrag und Diskussion am Dienstag, 24.5.2016, 18.00 Uhr

Das Interesse am Thema "Islam im Alltag" und dem Austausch und Dialog mit Muslimen vor Ort ist nach wie vor groß. Bei der Veranstaltung im Januar zum "Islam in Deutschland" hatten wir bereits eine Folgeveranstaltung zur Vertiefung und Konkretisierung mit Blick auf die Situation hier vor Ort angekündigt.
Wir laden hierzu alle Akteure aus der Flüchtlingshilfe – Ehren- und Hauptamtliche - herzlich ein zum nächsten Termin in der Reihe zum themenorientierten Erfahrungsaustausch für Integrationslotsen und Aktive in der Integrationsarbeit.

[mehr]
 

Informationsabend Patenschaften Flüchtlingshilfe

In Kooperation mit der Migrationsberatung des Caritasverbandes und dem Freiwilligenzentrum findet am Montag, 21. März um 18 Uhr eine Info-Veranstaltung im Pfarrheim Materborn, Dorfstr. 23 statt. Interessierte sind hier zu herzlich eingeladen; wenn aus terminlichen Gründen eine Teilnahme nicht möglich ist, aber Interesse für ein mögliches Engagement besteht, bitten wir um Rückmeldung an das Freiwilligenzentrum (per Telefon unter 02821 / 72 09 160, 0151 / 443 398 25 oder per E-Mail).